AKTUELLES

Präsenz auf Fachtagungen/-messen und in Fachgremien 2019

Veranstaltungen, die von Mitarbeitern des Labors besucht oder geleitet werden

21. bis 22. Februar 2019: DGM (Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.) – Fortbildungsseminar „Schadensanalyse von Dichtungen aus Elastomeren und Thermoplastischen Elastomeren (TPEs)“ in Frankfurt am Main (Wissenschaftliche Leitung und Referent: Dipl.-Ing. Bernhard Richter)
Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldebedingungen finden Sie hier.

12. März 2019: VDI-Gesellschaft Materials Engineering: Teilnahme von Dipl.-Ing. Bernhard Richter am „Expertenkreis Schadensanalyse an Elastomerprodukten“ im Fachbereich 1 „Werkstofftechnik“ in Hannover

27. bis 29. März 2019: Teilnahme an der KONTEC 2019: 14. Internationales Symposium „Konditionierung radioaktiver Betriebs- und Stillegungsabfälle“ im MARITIM Hotel & Internationales Congress Center Dresden , Postervortrag von Dipl.-Ing. Bernhard Richter in der Sektion 2 zum Thema: „Stand der Technik bei O-Ringen: Normung-Prüftechnik-Werkstoffe“
Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

05. April 2019: Würzburger Tage 2019 „Innovative Materialcharakterisierung in Forschung & Technik“, Vortrag von Bernd Sprenger zum Thema „DMA – Ein Gerät – 1000 Möglichkeiten“
Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldebedingungen finden Sie hier .

09. Mai 2019: Seminar der ISGATEC Akademie – Schäden an elastomeren Dichtungen – Ursachen und deren Vermeidung
Seminarleitung und Referent Dipl.-Ing. Timo Richter
Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldebedingungen finden Sie hier.

21. bis 22. Mai 2019: Teilnahme von Bernd Sprenger an der Jahrestagung der DKG (Deutsche Kautschuk Gesellschaft) in Nürnberg

19. September 2019: Vortrag von Dipl.-Ing. Bernhard Richter auf dem XXI.Dichtungskolloquium in Steinfurt zum Thema: „Wie lange bleiben Gummidichtungen elastisch? Über das Langzeitverhalten von O-Ringen und anderen Elastomerdichtungen in Theorie und Praxis“ Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

09. Oktober 2019: Vortrag von Dipl.-Ing. Bernhard Richter auf der 45. VDI-Jahrestagung Schadensanalyse 2019 in Würzburg zum Thema: „Schadensanalyse an elastomeren Dichtungen: Automobilanwendungen“ Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

26. November 2019: VDI-Gesellschaft Materials Engineering: Teilnahme von Dipl.-Ing. Bernhard Richter am „Expertenkreis Schadensanalyse an Elastomerprodukten“ im Fachbereich 1 „Werkstofftechnik“ beim wdk in Frankfurt am Main

03. bis 04. Dezember 2019: FORUM: WERKSTOFFE* – Die Lösung vor lauter Werkstoffen nicht sehen – Den richtigen Werkstoff finden, erfordert Wissen und Sorgfalt, Seminar der ISGATEC Akademie in Mannheim, Vortrag von Dipl.-Ing. Bernhard Richter zum Thema „Schadensfälle bei Dichtungen und wie man sich bei der Werkstoffauswahl schützen kann“
Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldebedingungen finden Sie hier.

6. Dezember 2019: Vortrag von Bernd Sprenger auf der 107. Regionalgruppentagung der DKG Süd (Deutsche Kautschuk Gesellschaft) in Würzburg zum Thema: „DMA: Ein Gerät – tausend Möglichkeiten für die Elastomerprüfung“
Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Vorschau auf Termine 2020

13. und 14. Februar 2020: DGM (Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.) – Fortbildungsseminar „Schadensanalyse von Dichtungen aus Elastomeren und Thermoplastischen Elastomeren (TPEs)“ in Frankfurt am Main (Wissenschaftliche Leitung und Referent: Dipl.-Ing. Bernhard Richter)
Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldebedingungen finden Sie hier.